Kategorie Biografie

Nikola Tesla: Das Leben und die Zeiten des Genies, das die Welt erleuchtete
Biografie

Nikola Tesla: Das Leben und die Zeiten des Genies, das die Welt erleuchtete

Nikola Tesla, oft als "Genius Who Lit the World" bezeichnet, ist zu Recht auf der ganzen Welt für seinen Beitrag zu Wissenschaft und Technik bekannt. Seine Entwicklung des Wechselstroms und des rotierenden Magnetfelds brachte ihm einen Platz in der Halle von ein Ruhm der Ingenieure. Trotzdem starb Tesla mittellos und ohne die Anerkennung, die er während seines stürmischen Lebens verdient hatte.

Weiterlesen
Biografie

Bill Gates: Vom Harvard-Aussteiger zum zweitreichsten Mann der Welt

Sofern Sie nicht seit den 1970er Jahren unter einem Felsen leben, sollten Sie bereits einiges über Bill Gates wissen. Aber für diejenigen, die dies nicht tun, ist er der Mitbegründer und Chef der weltweit dominierenden Microsoft-Familie. Er ist zufällig auch der zweitreichste Mann der Welt (zum Zeitpunkt des Schreibens), mit einer Schätzung Laut Forbes ein Nettovermögen von 109 Milliarden US-Dollar.
Weiterlesen
Biografie

Nikola Tesla: Das Leben und die Zeiten des Genies, das die Welt erleuchtete

Nikola Tesla, oft als "Genius Who Lit the World" bezeichnet, ist zu Recht auf der ganzen Welt für seinen Beitrag zu Wissenschaft und Technik bekannt. Seine Entwicklung des Wechselstroms und des rotierenden Magnetfelds brachte ihm einen Platz in der Halle von ein Ruhm der Ingenieure. Trotzdem starb Tesla mittellos und ohne die Anerkennung, die er während seines stürmischen Lebens verdient hatte.
Weiterlesen
Biografie

Mary Jackson: Erinnerung an die erste schwarze Ingenieurin der NASA

Mary Jackson, eine wichtige Figur in der amerikanischen Geschichte, wäre heute, am 9. April 2017, 96 Jahre alt geworden. Sie ist eine der drei afroamerikanischen Protagonistinnen in dem neuen Blockbuster-Film Hidden Figures, der dieses Jahr herauskam und ist Die erste schwarze Ingenieurin der NASA. Um sich an ihr Erbe und die wichtigen Projekte zu erinnern, die sie für die NASA durchgeführt hat, werden wir ihre Arbeiten und Forschungen auf dem Gebiet der Luft- und Raumfahrttechnik durchgehen.
Weiterlesen
Biografie

Jagadish Chandra Bose: Der Vater des modernen Wi-Fi

In einer Welt, in der Leonardo da Vinci nur Maler war, könnte man sagen, dass Sir Jagadish Chandra Bose ein Wissenschaftler war. Aber in der realen Welt war er viel mehr. Das Genie, das am 30. November 1858 im östlichen Teil von Britisch-Indien (dem Gebiet, das jetzt zu Bangladesch gehört) geboren wurde, war ein Physiker, ein Biologe, ein Botaniker, ein Archäologe, ein Autor, und ein Kenner der schönen Künste.
Weiterlesen