de.llcitycouncil.org
Wie man

Wie man geröstete Knoblauch-Dijon-Linsensuppe macht

Wie man geröstete Knoblauch-Dijon-Linsensuppe macht



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Ofen vorheizen auf 350 Grad.

Sammeln Sie die Zutaten.

Die Knoblauchzehen mit dem Olivenöl vermengen und in eine kleine Auflaufform geben.

Mit Folie abdecken und ca. 30 Minuten weich rösten.

Während der Knoblauch röstet, die Zwiebel würfeln.

Karotten schälen und würfeln.

Kartoffeln schälen und würfeln.

Wenn der Knoblauch fertig geröstet ist, nehmen Sie ihn aus dem Ofen und lassen Sie das Öl aus der Pfanne in einen Suppentopf mit starkem Boden ab. Schalten Sie den Brenner auf mittlere Hitze ein.

Fügen Sie die Zwiebel und 1/2 Teelöffel Salz hinzu und braten Sie sie an, bis die Zwiebel weich und durchscheinend ist. Dies dauert ungefähr 10 Minuten. Regelmäßig umrühren.

Fügen Sie die Karotten hinzu und kochen Sie sie ein oder zwei Minuten lang.

Fügen Sie die Kartoffeln hinzu.

Fügen Sie den Thymian hinzu.

Fügen Sie die Gemüsebrühe hinzu.

Fügen Sie die Linsen hinzu.

Zum Kochen bringen. Die Hitze senken und 25 bis 30 Minuten köcheln lassen, bis die Linsen weich sind

Während die Suppe kocht, drücken Sie das Fruchtfleisch des gerösteten Knoblauchs in eine kleine Schüssel.

Drücken Sie jeden letzten aus!

Fügen Sie den Dijon-Senf hinzu.

Gut mischen.

Die geröstete Knoblauchpaste einrühren.

Fügen Sie etwas gemahlenen Pfeffer und Salz hinzu, um zu schmecken.

Das Grün einrühren und 5-10 Minuten köcheln lassen.

Genießen!


Schau das Video: Deftige Linsensuppe mit Würstchen. Hearty Lentil Soup with Sausages. ENG SUBS