Werdegang

Top 3 Jobs mit dem höchsten Gehalt für Meerestechnik

Top 3 Jobs mit dem höchsten Gehalt für Meerestechnik

In diesem Artikel werden wir uns die Branchen ansehen, in denen die meisten Schiffsingenieure beschäftigt sind und die das höchste Gehalt für Schiffsingenieure zahlen. Wir werden uns auch den Überblick über die Jobs und die Industrie im Bereich Schiffsingenieurwesen ansehen. Ich werde ein wenig über die Bildungsanforderungen von Schiffsingenieuren, Jobs, für die sie sich bewerben können, und Berufsverbände oder Gesellschaften diskutieren, denen die meisten Schiffsingenieure beitreten. Dann werde ich Ihnen sagen, was die drei besten Jobs sind, die das bezahlen höchstes Gehalt für Schiffsingenieurwesen.

[Bildquelle: Pexels]

Nur um unseren Lesern eine kleine Vorstellung davon zu geben, was Schiffsingenieure sind: Sie arbeiten mit Schiffen. Sie sind verantwortlich für das Design und die Konstruktion. Sie kümmern sich um die Wartung der Schiffe, denen sie zugeordnet sind. Sie arbeiten auch mit Marinekapitänen und anderen Technik- und Wartungsteams zusammen.

Schiffsingenieure arbeiten nicht nur mit einem Schiffstyp. Sie arbeiten mit allen Arten von Schiffen. Dazu gehören Segelboote, Tanker, U-Boote und Flugzeugträger.

Einführung in die Meerestechnik

Schiffsingenieure sind dafür verantwortlich, Schiffe zu entwickeln und zu betreiben, die Fracht sicher zu und von ihren Zielen befördern können. Schiffsingenieure müssen sicherstellen, dass Schiffe auch für die härteste Umgebung auf See ausgelegt sind.

Absolventen des Schiffsingenieurwesens eignen sich neben ihrer Tätigkeit als Schiffsingenieur auch als Maschinenbauingenieure.

Aufgrund der rauen Umgebung, in der Sie arbeiten würden, müssen Sie auch Ihre Persönlichkeit, Kommunikation und Führungsqualitäten entwickeln, um ein erfolgreicher Schiffsingenieur zu werden.

Der Sektor Schiffsbau

In den Vereinigten Staaten ist die Zahl der Ingenieure heute von Jahr zu Jahr auf über eine Million gestiegen. Trotz der hohen Anzahl von Ingenieuren werden Sie überrascht sein, dass es in dieser gesamten Bevölkerung nur wenige Tausend Schiffsingenieure gibt.

Schiffsingenieure sind nicht mit Geräten wie Motoren, Heizungen, Decksmaschinen, Pumpen oder Getrieben vertraut. Einige von ihnen konzentrieren sich auf den Schiffbau, das Systemdesign, die strukturelle Inspektion, Wartung und Reparatur sowie die Gesamtfunktionen des Schiffes.

Seit vielen Jahrzehnten werden Schiffskonstruktions- und Betriebsfunktionen von Babyboomern betrieben. Jetzt, da sie sich aus der Belegschaft zurückziehen, bleiben uns jedoch erhebliche Lücken und ein massiver Fachkräftemangel.

Ausbildungsvoraussetzungen für Meerestechnik

Wenn Sie in Betracht ziehen, Schiffsingenieur zu werden, sollten Sie mindestens einen Bachelor-Abschluss in einem der drei folgenden Bereiche erwerben: Schiffsingenieurwesen, Meerestechnik und Maschinenbau. Wenn Sie jedoch eine wichtige Position in diesem Bereich einnehmen möchten, sollten Sie einen Master-Abschluss in Meerestechnik erwerben - einige würden sogar noch einen Schritt weiter gehen, um einen Doktortitel zu erhalten.

Es gibt verschiedene Wege, die Sie in Betracht ziehen sollten, wenn Sie über einen Master oder einen Doktortitel in Meerestechnik nachdenken. Dazu gehören: Marinearchitektur. Schiffsarchitekten sind für die gesamte Konstruktion und das Design eines Schiffes und dessen Antrieb durch das Wasser verantwortlich. In dieser Rolle können Sie unzählige technische Aufgaben ausführen.

Weitere Spezialgebiete in der Karriere als Schiffsingenieur sind die ozeanografischen Verfahren. Dort sind die Positionen für die mechanische sowie elektrische, elektronische und Computertechnologie verantwortlich, die zur Unterstützung der Ozeanographie eingesetzt wird. Oft sind diese Schiffsingenieure die Köpfe hinter dem gesamten Betrieb.

Weitere Aufgaben und Spezialgebiete im Bereich Meerestechnik sind Offshore-Ingenieurwesen, hydrodynamische Belastung, Stabilität, Korrosion und Antifouling. Sie haben mindestens einen Experten an Bord aller großen Schiffe, die heute um die Welt reisen, und ohne sie wäre das gesamte globale Transportsystem anfällig.

[Bildquelle: Pexels]

Marine Engineering Jobs

Die erste Voraussetzung, die ein Absolvent eines Schiffsingenieurs haben muss, um einen Job in diesem Bereich zu bekommen, ist, sich für Schiffe zu begeistern und das Wasser auf jeden Fall zu lieben.

Zu den traditionellen Aufgaben, die ein Schiffsingenieur ausführen kann, gehören Schiffstechnik, Seekampftechnik und Entwurf von Schiffssystemen. In diesem Beruf zu arbeiten bedeutet, viel Zeit auf Schiffen und auf See zu verbringen. Sie werden die meiste Zeit von zu Hause weg sein. Sie werden auf See auf verschiedene gefährliche Situationen stoßen. Eine starke Persönlichkeit und natürliche Führungsqualitäten sind daher durchaus erforderlich.

Berufsverbände & Gesellschaften

Berufsverbände oder Gesellschaften sind ideal für den beruflichen Aufstieg und die persönliche Entwicklung von Schiffsingenieuren. Diese Gruppen und Gemeinschaften wurden von Einzelpersonen gebildet, die auf demselben Gebiet arbeiten. Sie bilden diese Gruppen, um Ideen auszutauschen, Ratschläge zu geben und anzunehmen und sogar neue Jobs zu finden.

Einige dieser Organisationen sind unten aufgeführt:

1. Amerikanische Gesellschaft der Schiffsingenieure
2. Marine Engineers Beneficial Association
3. Gesellschaft der Schiffsarchitekten und Schiffsingenieure

Top 3 Jobs mit dem höchsten Gehalt für Meerestechnik

SCHIFFSINGENIEUR

Ein Schiffsingenieur bekommt natürlich einen Job als Schiffsingenieur. Wie bereits erwähnt, besteht die Hauptaufgabe eines Schiffsingenieurs darin, alles zu entwerfen, zu testen, zu bauen und zu reparieren, was Sie unter anderem in Schiffen, Booten und U-Booten sehen.

Ein Schiffsingenieur wird bezahlt 76.502 USD Durchschnittsgehalt pro Jahr. Das durchschnittliche Gehalt kann steigen, wenn der Kandidat über einen technischen Hintergrund und Fähigkeiten verfügt.

Gemäß CareerProfiles.infoEs gibt ungefähr 10% der Schiffsingenieure, die weniger als 44.000 USD pro Jahr verdienen, und 10%, die 144.000 USD verdienen. Die meisten Schiffsingenieure arbeiten mit privaten Unternehmen zusammen. Einige arbeiten im staatlichen Sektor.

NAVAL ARCHITECT

Sie können schrittweise zum Schiffsarchitekten aufsteigen, wenn Sie einen Kurs in Schiffsingenieurwesen abgeschlossen haben und genug gearbeitet haben, um ein solides Verständnis für das Gesamtbild und die Zusammenarbeit der Tausenden von Systemen in einem Schiff zu erlangen.

Ein Schiffsingenieur wird bezahlt Durchschnittlich 44,76 USD pro Stunde. Der niedrigste Stundensatz liegt bei 29,38 USD und der höchste bei 71,80 USD. Auf Jahresbasis beträgt das durchschnittliche Gehalt 93.110 USD. Das niedrigste Jahresgehalt beträgt 61.110 USD und das höchste 149.330 USD.

Schiffsingenieure und Schiffsarchitekten arbeiten zusammen. Ihre Rollen und Verantwortlichkeiten sind in den meisten Aspekten ähnlich, weil a Marinearchitekt entwirft das Schiff und kümmert sich um die Konstruktion innen und außen.

OCEAN ENGINEER

Ein Absolvent der Meerestechnik hat eine Anfangsgehalt von 63.225 $ und ein Durchschnittsgehalt von 118.597 USD pro Jahr. Ozeanographen und Meeresbiologen arbeiten sehr eng mit Ozeaningenieuren zusammen. Wie Schiffsingenieure und Schiffsarchitekten kümmern sich auch Meeresingenieure um die Struktur des Schiffes. Sie stellen sicher, dass das Schiff und andere Wasserfahrzeuge den Witterungseinflüssen des Ozeans standhalten. In gewisser Weise sind sie Bauingenieure, die Experten für das Verständnis der Ursachen und Auswirkungen von Kräften (Wasser und Wind) auf See sind.

Absolventen dieses Fachs können Ingenieure sein und jeden Job bekommen, der mit dem Ozean zusammenhängt, weil sie die vielen verwandten verstehen natürliche Ressourcen des Meeres wie Erdgas, Öl und Sauerstoff. Sie helfen auch Meeresbiologen und Ozeanographen, Lösungen für Wasserressourcenprobleme zu finden und lebensrettende Technologien zu entwickeln.

Wenn Sie der Meinung sind, dass dies eine Karriere ist, die es wert ist, verfolgt zu werden, dann ist es eine herausfordernde Karriere, die jedoch viel Spaß und hervorragende Fähigkeiten verspricht.

Zusammenfassung

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Jobs im Bereich Schiffsingenieurwesen und die Industrie am Bau, Entwurf, Testen, Reparieren und Verbessern von Geräten beteiligt waren, die unter Wasser und auf Wasseroberflächen eingesetzt werden. Die Industrie war auch dafür verantwortlich, das Leben unter Wasser zu erforschen und Geräte zu entwickeln, um Lebewesen und Veränderungen im Ozean zu beobachten.

Heute konzentriert sich die Schiffsbauindustrie mehr auf den Bau und die Konstruktion von Schiffen, Booten, U-Booten und anderen Wasserfahrzeugen. Könnte es sein, dass viele Titel aufgetaucht sind, die sich auf das Studium von Wasser, Leben unter Wasser sowie technischen Geräten und Fahrzeugen für Wasser beziehen?

Die Schiffsbauindustrie ist jedoch großartig darin, was sie tut, und Schiffsingenieure genießen ihre Karriere besonders dann, wenn sie es lieben, viel Zeit auf See zu verbringen. Und es gibt so viele Schiffsingenieurschulen auf der ganzen Welt, die Ihnen das Wissen und die Ausbildung vermitteln können, die Sie benötigen, um Ihre Karriere erfolgreich zu beginnen. Vergessen Sie nicht, dass der Lebensstil ein wichtiger Bestandteil dieser Berufswahl ist. Wenn Sie beispielsweise derzeit nicht in einer Küstenstadt leben, stoßen Sie möglicherweise nicht auf viele Karrieremöglichkeiten im Bereich Meerestechnik oder Meerestechnik. Daher könnte ein Umzug in eine andere Stadt Ihren Karriereweg beeinträchtigen.

Was auch immer Sie dazu bringt, Schiffsingenieur zu werden, wenn Sie das lieben, was Sie tun, gelangen Sie dorthin, wo Sie in Ihrer Karriere sein möchten. Wenn Sie mit Comics aufgewachsen sind und Aqua Man einer Ihrer Helden war, denken Sie nicht zweimal darüber nach und finden Sie heraus, wie es wäre, auf See zu arbeiten.

Schau das Video: pro Jahr: BESTBEZAHLTE Jobs OHNE Studium oder Ausbildung Ditari (Dezember 2020).