Design

Schauen Sie sich diese fantastischen digitalen Messcluster an

Schauen Sie sich diese fantastischen digitalen Messcluster an

Wer liebt digitale Messgeräte? Wir lieben sie, das ist wer! Die meisten modernen Fahrzeuge haben heutzutage eher digitale als analoge Fahrzeuge, aber einige Designs sind der Konkurrenz weit voraus. Da analoge Instrumente schnell "redundant" werden und durch detailliertere und leicht anpassbare digitale Alternativen auslaufen, werden sie zu Standardfunktionen. Werfen wir einen Blick auf zehn fantastische digitale Messgeräte-Cluster in unbestimmter Reihenfolge.

Wenn Sie mit keinem der folgenden Probleme zu kämpfen haben, können Sie Ihre Vorschläge hinzufügen. Natürlich können Sie Ihr Auto auch wie KITT von Knight Rider schmücken! Jetzt reden wir! (Sehen Sie, was ich dort getan habe? - Oh, egal).


[Bildquelle: Wikimedia Commons]

Digitale Messcluster: Koenigsegg Agera R.

Diese Anzeige sieht zunächst möglicherweise beschäftigt aus. Sie benötigen alle Informationen, die Sie haben können, wenn Sie über Ihre Hinterreifen 1.200 PS auf den Asphalt bringen! Schön - es ist fast das Ende des folgenden Videos.

Digitale Kombiinstrumente: 2015 Audi TT

Neuwagenversionen strotzen oft vor der neuesten Technologie, daher sollte es uns nicht überraschen, einen Audi auf der Liste zu sehen. Der 2015 TT verfügt nur über ein einziges Display, das sowohl als Cluster- als auch als Infotainment-Center fungiert. Alles an einem praktischen Ort direkt vor Ihnen. Es hat Grafiken, die mit einem Computerspiel mithalten können. Das Auto bietet viele Informationen, solange Sie auf dem Fahrersitz sitzen.

Halten Sie die Augen offen für andere Fahrzeuge des Volkswagen Konzerns, die sehr bald das gleiche Cluster erhalten. Es ist bereits im neuen Lamborghini Huracan im Einsatz und laut Autoguide ist es in der nächsten Generation des R8 zu erwarten.

Digitale Messcluster: Tesla Model S.

Nun, wir könnten nicht wirklich über neue Technologien sprechen, ohne jetzt das Tesla Model S einzubeziehen, oder? Sein Cluster ist eine radikale Abkehr von dem, was man normalerweise in Autos sieht. Wie alle auf dieser Liste ist es vollständig digital. Der Bildschirm enthält Grafiken und Balken zur Darstellung der Reichweite und sogar Ihres Fahrverhaltens.

Es ist hochgradig anpassbar und kann Ihnen eine Kartenoberfläche, Medieninformationen wie Albumcover und andere Bildschirme wie Parksensordaten usw. anzeigen. Wenn das Fahrzeug ausgeschaltet ist, wird eine Darstellung des Fahrzeugs angezeigt und der Bildschirm informiert Sie über die letzte Reise. Das digitale Modell S zeigt an, ob Ihre Türen geöffnet sind und ob das Auto aufgeladen wird oder nicht.

Digitale Messcluster: 2014 SRT Viper

Das aktuelle Modell der Viper verfügt über Sicherheitsfunktionen, die dem Fahrer mehr Sicherheit geben sollen. Es enthält einen digitalen Drehzahlmesser, der rot zu blinken beginnt. Ein "Stryker" -Logo erscheint, wenn Sie sich der Redline nähern. Ziemlich cool! Und es endet nicht dort. Wie andere SRT-Fahrzeuge verfügt auch die Viper über eine Digitalanzeige, die Ihnen die 0-60-mal, 0-100 Meilen pro Stunde, die verstrichene Zeit von acht und eine Viertelmeile usw. anzeigt. Außerdem werden die Bremswege des Fahrers, die G-Force-Anzeigen und angezeigt Höchstgeschwindigkeitsleistungen. Raffiniert.

Digitale Messcluster: 2014 Chevrolet Corvette

Der Chevrolet der siebten Generation ist ein Schnäppchen, wunderschön und verfügt über ein High-Tech-Interieur. Das anpassbare Laufwerksdisplay sollte traditionelle Fans, die die alten analogen Designs lieben, nicht enttäuschen. Eigenschaften umfassen G-Kräfte, 0-60-mal und sogar Reifentemperaturen! Diese werden alle bequem vor Ihnen aufgezeichnet und angezeigt! Eine wertvolle Sammlung von Werkzeugen zur Leistungsmessung!

Digitale Messcluster: 2014 Cadillac CTS und XTS

Obwohl das digitale Kombiinstrument nicht hochauflösend ist, kann es mit vier verschiedenen Themen und Layouts angepasst werden! Zu den Themen gehören der traditionelle Dreikreiseffekt und ein sportlicheres Design mit einem Drehzahlmesser als Hauptfokus des Displays. Es hat sogar ein cooles Sci-Fi-Thema, das ebenfalls minimalistisch aussieht. Während diese die Vielseitigkeit des Displays demonstrieren, können Sie auch noch mehr Informationen wie Kartenanzeigen und Medieninformationen hinzufügen.

Digitale Messcluster: 2009 Lexus LFA

Leider ist dieses Modell seit 2012 nicht mehr in Produktion, aber der LFA sollte Sie immer wieder in Erstaunen versetzen. Für die meisten ist dieses Auto wahrscheinlich in mehrfacher Hinsicht unerreichbar. In der LFA war die Instrumententafel eine ganze Bühnenproduktion. Wenn Sie es starten, schweben die vier digitalen Anzeigen (Öl, Wassertemperatur, Kraftstoffstand und Öldruck) von der Mitte des Drehzahlmessers weg. Von hier aus nehmen sie ihre Position auf beiden Seiten des zentralen Zifferblatts ein - ziemlich cool. Während der Fahrt leuchtet der Drehzahlmesser und ändert seine Farbe. Dies simuliert fast das Erröten und Keuchen des Autos, wenn Sie es an seine Grenzen bringen. Beim Gangwechsel hinterlassen die Nadeln einen Geist in der letzten Position! Nette Geste. Dies ist ein Maßstab für Ihre nächste Gangschaltung.

Digitale Spurweiten: 2015 BMW i8

Der Plug-in-Hybridsportwagen 2015 von BMW verfügt über ein volldigitales, detailreiches Kombiinstrument mit 3D-Grafiken, die sich je nach Modus ändern.

Digitale Messcluster: 2014 Kia ​​K900

Kia hat alle mit High-Tech-Funktionen und Premium-Produkten überrascht. Der 2014 K900 verfügt über eine beeindruckende Instrumententafel mit gestochen scharfen, klaren und hellen Displays. Es zeigt Ihnen Reisedetails, Navigation und natürlich Medieninformationen sehr schön. Es enthält auch einige nette kleine Funktionen. Zum Beispiel enthält das Display ein Quadrat, das den Gang enthält, in dem Sie sich befinden. Schalten Sie das Auto auf Sport, Rückwärtsgang oder einen anderen Gang und das Quadrat wird zu einem Würfel, wobei jede Seite einen Gang zeigt, der sich zum nächsten Gang schaltet!

Digitale Messcluster: Nissan GT-R

Egal, ob Sie den Cluster des GT-R lieben oder hassen, Sie können ihn nicht beschuldigen, Ihnen nicht genügend Informationen zu geben!

Digitale Messcluster: 2014 Cadillac ELR

Möglicherweise wird Ihnen vergeben, dass das ELR-Display direkt aus einem CTS oder XTS stammt, aber es ist tatsächlich ganz anders. Der ELR ist ein luxusorientiertes Elektrofahrzeug, dessen Display dem Fahrer wichtige Informationen über den elektrischen Antriebsstrang anzeigen muss.

Anstelle einer herkömmlichen Nadel oder eines herkömmlichen Messgeräts für die Effizienz verfügt der Bildschirm links vom Tachometer über eine grüne Kugel, die je nach Fahrweise auf und ab schwebt. Schieben Sie das Auto aggressiver und es bewegt sich nach oben. Wenn Sie mit dem Bremsen beginnen oder die Regenerations-On-Demand-Paddel anlegen, schwebt die Kugel tief in den Bereich "Bremse". Dies zeigt an, dass das Auto seine Batterien auflädt. Für die beste Reichweite sollten Sie versuchen, die Kugel in der Mitte zu halten.

Neben der Anzeige der Effizienz kann das Display auch andere Informationen anzeigen, einschließlich des Navigationssystems.

Digitale Messcluster: 2015 GMC Sierra Denali

Der Sierra Denali von GMW verfügt über ein klassenexklusives Display. Dies bedeutet, dass Sie so etwas auf keinem anderen Pickup finden. Es wird von den üblichen analogen Anzeigen eingerahmt, aber auf dem Bildschirm werden Informationen wie Ihr aktueller Standort auf einer Karte, Medieninformationen und ein Kommunikationsbildschirm angezeigt, damit Sie einen Anruf tätigen können - alles freihändig!

SIEHE AUCH: Tesla zerschmettert den Beschleunigungsrekord von Serienautos

Schau das Video: Act Different 2014: Martin Wehrle - Ich arbeite in einem Irrenhaus (Oktober 2020).