Design

Ein französischer Straßenkünstler gibt diesen Straßenschildern eine skurrile Verjüngungskur

Ein französischer Straßenkünstler gibt diesen Straßenschildern eine skurrile Verjüngungskur

Clet Abraham, ein französischer Straßenkünstler, hat beschlossen, einige weltliche Straßenschilder durch seine skurrile Note aufzuhellen. Abraham veröffentlicht seine Bilder online mit Bildunterschriften, die seine Motivation für seine Arbeit darstellen. Besuchen Sie Abrahams Facebook-Seite, um seine gesamte Arbeit zu sehen.

Junges Mädchen läuft zu ihrer Liebe [Bildquelle:CLET über Facebook]

[Bildquelle: Clet Abraham über Pinterest]

[Bildquelle: CLET überFacebook]

Die Arbeit dieses Künstlers erstreckt sich über Europa und ist in Städten wie Cascina und Dublin zu sehen. Einige seiner Arbeiten haben es sogar bis nach Kyoto, Japan, geschafft.

[Bildquelle: Clet Abraham überPinterest]

[Bildquelle:Clet Abraham überPinterest]

[Bildquelle: Clet Abraham überPinterest]

Abrahams Arbeit wurde von vielen Galerien in ganz Europa gehostet. Aber die Behörden sind nicht immer so beeindruckt.

[Bildquelle: CLET überFacebook]

[Bildquelle:CLET über Facebook]

[Bildquelle: CLET überFacebook]

[Bildquelle: Clet Abraham überPinterest]

Der künstlerische Ausgang eines Mannes ist der Vandalismus eines anderen Mannes. Einige sehen Abrahams nicht auf Augenhöhe, so oder so sind diese Bilder ziemlich unterhaltsam.

[Bildquelle: CLET überFacebook]

[Bildquelle: CLET überFacebook]

"Wenn die Welt ein schöner roter Apfel ist, dann ist das Verbot der Wurm?
Fröhliche Weihnachten."
[Bildquelle: CLET überFacebook]

"Keine Luft"

[Bildquelle: CLET überFacebook]

Die Straßenschilder sollen auf die Straßenanweisungen aufmerksam machen. Diese würden sonst unbemerkt bleiben, da alltägliche Objekte nicht besonders beachtet werden.

SIEHE AUCH: 10 kreative Lesezeichen-Designs, die viel besser sind als gefaltete Seitenecken

Geschrieben von Terry Berman

Schau das Video: BIG - Verkehrsschilder (November 2020).