Inspiration

30+ Muss technische Bücher lesen

30+ Muss technische Bücher lesen

Sie möchten also einige Empfehlungen für großartige technische Bücher? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Die folgenden Veröffentlichungen gelten als einige der bemerkenswertesten technischen Bücher aller Zeiten und viele von ihnen sind dauerhafte Klassiker.

Die Liste ist nicht vollständig, aber unserer Meinung nach sind dies die besten technischen Bücher, die Sie kaufen (oder ausleihen) können.

1. Ingenieur ist menschlich: Die Rolle des Scheiterns bei erfolgreichem Design

Dieses von Henry Petroski verfasste Buch betont die Bedeutung der Untersuchung von Konstruktionsfehlern. Es werden bekannte technische Fehler wie der Hyatt Skywalk, der Zusammenbruch der Mianus River Bridge und die problematische Wartung von DC-10-Motoren untersucht.

2. Zen und die Kunst der Motorradpflege

Dieses von Robert Pirsig verfasste Buch ist wahrscheinlich eines der einflussreichsten technischen Bücher des 20. Jahrhunderts. Es wurde erstmals vor über vierzig Jahren veröffentlicht und ist bis heute für jeden Maschinenbauingenieur relevant.Pirsig untersucht die Frage: "Was ist Qualität?" Es wird gesagt, dass die Suche den Autor letztendlich wahnsinnig gemacht hat. Anthony J Marchese von der Colorado State University beschreibt dieses Buch als eine Reise, auf die sich alle Maschinenbauingenieure begeben sollten.

VERBINDUNG: 11 BESTE BÜCHER FÜR AERONAUTICAL ENGINEERING STUDENTEN

3. Das Design alltäglicher Dinge

Dies ist ein klassisches Ingenieurbuch, das mehrere Ausgaben durchlaufen hat. Dieses von Donald Norman geschriebene Buch handelt nicht nur vom Designprozess, sondern auch von Menschen und der Art und Weise, wie sie Dinge verwenden. Das Design alltäglicher Dinge kann die Art und Weise ändern, wie wir über die von uns verwendeten Produkte denken, und über die Rolle, die wir bei der Entwicklung neuer Produkte spielen.

4. Technische Grundlagen - Eine Einführung in das Engineering

Diese hervorragende Einführung wurde von Saeed Moaveni speziell für Personen entwickelt, die sich für ein Ingenieurstudium interessieren. Es erklärt die Grundprinzipien des Ingenieurwesens. Ein würdiger Eintrag auf der Liste der großartigen technischen Bücher.

5. Engineering - Eine sehr kurze Einführung

Dieses von David Blockley verfasste technische Buch richtet sich an diejenigen, die mehr über das Ingenieurwesen erfahren möchten, aber nur eine begrenzte Zeit haben. Es erforscht die Geschichte und die Natur des Ingenieurwesens.

6. Grundlegende Maschinen und wie sie funktionieren

Dieses Buch ist perfekt für alle, die sich für Maschinenbau interessieren. Es deckt eine Reihe von primären Theorien ab, beginnend mit grundlegenden Maschinen.

7. Ingenieurstudium - Ein Fahrplan für eine belohnende Karriere

Dieses 1995 erstmals erschienene Buch ist ein Muss für alle, die sich für eine Karriere als Ingenieur interessieren. Es ist das meistverkaufte Einführungsbuch zum Engineering aller Zeiten geworden. Wir empfehlen es sehr.

8. Technik und das Auge des Geistes

Dieses von Eugene S. Ferguson verfasste technische Buch ist eine Erweiterung von Fergusons Aufsatz über Ingenieurwesen in Bezug auf Intuition und nonverbales Denken.

9. Entwicklung des ABC: Wie Ingenieure unsere Welt gestalten

Dieser ist für Kinder. In diesem Buch erklärt Patty O'Brien Novak lediglich, warum Engineering wichtig ist und wie Ingenieure unsere Welt gestalten.

10. Grundlagen des Maschinenbaus

Hier ist ein weiteres großartiges Buch für alle, die mehr über den Maschinenbau erfahren möchten. Es beabsichtigt, grundlegende Konzepte und Prinzipien zu vermitteln.

11. 101 Dinge, die ich in der Ingenieurschule gelernt habe

Dieser Trottel enthält Beispiele aus der Praxis grundlegender physikalischer und technischer Prinzipien.

12. Die existenziellen Freuden des Ingenieurwesens (Thomas Dunne Book)

In diesem interessanten Ingenieurbuch wird untersucht, wie Ingenieure über ihren gewählten Beruf denken und fühlen.

13. Ungeschriebene technische Gesetze: Überarbeitete und aktualisierte Ausgabe

Dieses Buch ist praktisch der Kanon der Ingenieure. Seit seiner Erstveröffentlichung im Jahr 1944 ist es zu einem wichtigen Studienbuch für Ingenieure geworden.

14. Der mythische Mannmonat (und andere Essays zum Thema Software Engineering)

Erstveröffentlichung 1995, Der mythische Mannmonat von Frederick P. Brooks Jr. ist ein gut geschriebenes und witziges Ingenieurbuch. Es beschreibt die Schwierigkeiten beim Engineering komplexer Systeme und untersucht eine Perspektive auf den Betrieb von Organisationen. Dieses Buch sollte nicht nur von Ingenieuren gelesen werden, sondern von jedem Manager einer Technologieorganisation.

15. Design für die reale Welt: Humanökologie und sozialer Wandel

Dies ist ein wegweisendes Buch über geeignete Technologien, das eine umfassendere Philosophie der sozialen Rolle von Design beinhaltet. Dieses von Victor Papanek verfasste Buch ist ein Manifest, das mit Dringlichkeit und Gefühl vermittelt wird.

16. Die Seele einer neuen Maschine

Dieses Buch handelt von Data General in den 1970er Jahren. Die Schriftstellerin Tracy Kidder fängt erfolgreich die Aufregung und Besessenheit ein, die durch den Schöpfungsakt hervorgerufen werden. Es konzentriert sich auf das Team beim Entwurf eines neuen Computers. Erwarten Sie also viele Koteletten und Bärte. Dies ist ein ausgezeichnetes Buch, das es verdient, entdeckt zu werden.

17. Normale Unfälle: Leben mit Hochrisikotechnologien

Wie der Titel schon sagt, handelt dieses technische Buch davon, wie eine Reihe von Unfällen passieren. Es ist eine Untersuchung des Systemversagens und seiner Auswirkungen. Dieses von Charles Perrow geschriebene Buch ist außerordentlich lesbar und voller überzeugender Beispiele.

18. Brunelleschis Kuppel

Brunelleschis Kuppel ist eines der beeindruckendsten Projekte der Renaissance, der Dom der Kathedrale von Florenz. In diesem Buch erzählt der Schriftsteller Ross King sowohl die Biographie eines Genies als auch die Geschichte eines unglaublichen Stücks Technik.

19. Homo Faber

Dies ist eigentlich ein Roman, aber immer noch ein würdiger Eintrag. Der Titel Homo Faber bezieht sich sowohl auf "Mann der Schöpfer" als auch auf die Stimme der Erzählung Walter Faber. Das Buch zerreißt das Weltbild der Technik.

20. Warum Gebäude aufstehen: Die Stärke der Architektur von den Pyramiden bis zum Wolkenkratzer

Dieser von Mario Salvadori verfasste Überblick über die Bauweise vermittelt ein grundlegendes Bewusstsein für die Problemlösung im Hochbau.

21. Warum Gebäude herunterfallen: Wie Strukturen versagen

In diesem bekannten Buch untersuchen die Autoren Gebäude aller Art und Zeiträume. Ihre Themen reichen von Parthenons vom Menschen verursachter Zerstörung bis zu Schäden durch das Erdbeben von 1989 in Armenien und San Francisco.

22. Die Herstellung eines erfahrenen Ingenieurs

Dieses Buch beschreibt die Prinzipien der Ingenieurpraxis. Es untersucht Wissen, das durch die Forschung des Autors James Trevelyan und seiner Studenten an Ingenieuren bei der Arbeit seit mehr als einem Jahrzehnt ans Licht gekommen ist.

23. Grundlagen der Thermodynamik 8. Auflage

Dieses Buch bietet weiterhin eine umfassende und genaue Analyse der klassischen Thermodynamik. Geschrieben von Claus Borgnakke, Richard E. Sonntag, ist es jetzt in seiner achten Ausgabe.

24. Ingenieurwesen in der Antike, überarbeitete Ausgabe

In seinem klassischen Buch beschreibt J. G. Landels den technologischen Fortschritt der Griechen und Römer mit Gelehrsamkeit und Begeisterung.

25. Der pragmatische Programmierer: Vom Gesellen zum Meister

Dieses von Andrew Hunt und David Thomas verfasste Engineering-Buch behandelt die zunehmende Spezialisierung und Technik der modernen Softwareentwicklung. Es untersucht den Kernprozess, nimmt eine Anforderung an und erstellt wartbaren Code, der seine Benutzer begeistert.

26. Entwurfsparadigmen: Fallbeispiele von Fehlern und Beurteilungen in der Technik

Ein weiterer Klassiker von Henry Petrovski. Dieses Buch nimmt Sie mit auf eine Tour durch verschiedene Bauwerke, von klassischen Tempeln bis zu Türmen aus dem 20. Jahrhundert. Es erklärt, wie Ingenieure mehr aus Fehlern als aus Erfolgen über Design gelernt haben.

27. The Great Bridge: Die epische Geschichte des Baus der Brooklyn Bridge

Dieses Buch wurde von David McCullough geschrieben und wirft einen Blick auf die dramatische und spannende Geschichte des Baus der Brooklyn Bridge. Es war zu dieser Zeit die längste Hängebrücke der Welt.

28. Maschinenhandbuch, Taschenbegleiter

Dieses Buch richtet sich an alle Maschinengewerbe, für die der bequeme Zugriff auf die grundlegendsten Daten von höchster Wichtigkeit ist.

29. Engineering Legends: Große amerikanische Bauingenieure

Dieses Buch von Richard Weingardt enthält eine Liste von 32 technischen Legenden vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart

30. Theorie der Maschinen

Dieses Lehrbuch von R.S. Khurmi enthält Farbtafeln. Es behandelt Themen wie Bewegungskinematik, einfache harmonische Bewegung, Dampfmaschinenventile und vieles mehr.

Also los geht's, unsere Auswahl einiger der 30 besten technischen Bücher da draußen. Haben wir andere großartige Titel verpasst? Teilen Sie uns Ihre Favoriten mit.

31. Ingenieure entwerfen

Ingenieure entwerfen, geschrieben von Louis L. Bucciarelli, "beschreibt die Entwicklung von drei unterschiedlichen Projekten: ein Röntgeninspektionssystem für Flughäfen, ein Fotodruckgerät und ein Photovoltaik-Energiesystem für Privathaushalte".

Das Buch führt den Leser durch den Entwurfsprozess dieser Projekte. Es untersucht die Verhandlungen (und häufig Konflikte) zwischen Ingenieuren, Marketingmitarbeitern, Wissenschaftlern, Buchhaltern und Kunden, die ein neues Produkt auf den Markt bringen.

Dieses Buch hilft jedem angehenden Ingenieur oder Veteranen zu verstehen, dass Ingenieurprojekte mehr sind als nur das Entwerfen und Herstellen von „Dingen“.

Schau das Video: Lesetechniken: schneller lesen lernen. einfache Deutsch-Tipps (Dezember 2020).