Innovation

TwoEyes VR spiegelt das menschliche Sehvermögen wie keine andere Kamera wider

TwoEyes VR spiegelt das menschliche Sehvermögen wie keine andere Kamera wider

Virtual-Reality-Headsets und -Kameras wurden in diesem Jahr zu den heißesten Geräten auf dem Markt. Ein Unternehmen möchte VR mit seiner multifunktionalen binokularen 360-Grad-VR-Kamera auf ein völlig neues Niveau bringen. Treffen Sie TwoEyes!

[Bildquelle: Kickstarter]

TwoEyes VR behauptet, die weltweit erste 360-Grad-4K-Videokamera zu sein. Die Hersteller des Geräts haben zwei Paare von 180-Grad-Linsen im Abstand von 65 mm voneinander entfernt, der typische Abstand von Auge zu Auge für Menschen. Laut Angaben des Unternehmens ermöglichen diese F2.0-Fischaugenobjektive "TwoEyes VR, die Welt auf die gleiche Weise wie der Betrachter zu betrachten und einzufangen".

TwoEyes nimmt Bilder auf, die einem Paar menschlicher Augen ähneln. Wir betrachten Objekte aus zwei getrennten Sichtlinien, und die überlappenden visuellen Elemente bestimmen unsere Tiefenwahrnehmung. Die Entwickler haben das gleiche Konzept auf TwoEyes angewendet und diesem VR-System beim Aufnehmen und Betrachten des Filmmaterials einen beispiellosen Realismus verliehen.

[Bildquelle: Kickstarter]

Zwei einzigartige Erfassungsmodi

Verwenden Sie einen der TwoEye-Modi, um Ihre Erinnerungen festzuhalten. Wenn Sie die Kamera horizontal halten, filmen Sie im "Zwei-Augen-Modus". In diesem Modus können Sie Filmmaterial in dem realistischen 3D-Video aufnehmen, für das TwoEyes bekannt sein möchte. Wenn Sie das Gerät vertikal halten, wechselt die Kamera in den "Ein-Augen-Modus" und verwendet nur zwei der vier verfügbaren Objektive. Dies ermöglicht es, im gleichen Stil wie andere 360-Kameras zu filmen.

Im Vergleich zu anderen Kameras und VR-Geräten auf dem Markt zeichnet sich TwoEyes durch die Kombination mehrerer Systeme zu einem Gerät aus.

[Bildquelle: Kickstarter]

Bearbeiten und Teilen Ihrer 3D-VR-Abenteuer

Die Kamera ist mit einer App ausgestattet, mit der Benutzer aus der Ferne filmen können. Anschließend können sie das Video in verschiedenen Modi bearbeiten, die von herkömmlicher 2D- bis 3D-180-Grad-VR, 3D-360-Grad-VR, 3D und mehr reichen. Wenn Sie mit der Bearbeitung fertig sind, teilen Sie Ihre Kreation mit der Welt. Die App verbindet Sie mit Social Media-Plattformen Ihrer Wahl sowie mit 360-kompatiblen Websites wie YouTube 360.

Wie können Sie Ihr unglaubliches Filmmaterial anzeigen? TwoEyes VR kann durch ein am Kopf montiertes Display für aufregende, beeindruckende Erlebnisse gesehen werden. Sie können auch eine 3D-Brille für Ihr 3D-VR-Filmmaterial verwenden oder den Inhalt auf einem 3D-Fernseher anzeigen.

Sie können das System auf Kickstarter überprüfen. Es wurde im Dezember 2016 gestartet und soll 40.000 US-Dollar an Finanzmitteln aufbringen. Sie finden sie auch auf Facebook hier.

Schau das Video: 05: Robotics 3 - Chapter 3 - External Sensors (November 2020).