de.llcitycouncil.org
Inspiration

7 Research Hacks, mit denen Sie mit Autorität sprechen können

7 Research Hacks, mit denen Sie mit Autorität sprechen können



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Es gibt ein altes Sprichwort über Wissen: "Der Alleskönner ist der Meister von nichts." Dies gilt im Leben, besonders wenn es ums Sprechen geht.

Sie möchten sich nicht als jemand identifizieren, der zu jedem Thema sprechen kann.

Eine der besten Möglichkeiten, ein besserer Redner zu werden, besteht darin, ein Thema einzugrenzen, über das gesprochen werden soll. Sie möchten als Experte für ein Thema betrachtet werden, nicht für 10. Dies bedeutet, dass Sie Ihr Thema recherchieren müssen. Und nur zur Veranschaulichung: Ein Experte ist technisch gesehen jemand, der ein bisschen mehr weiß als jeder andere. Machen Sie sich also keine Sorgen darüber, dass Sie sofort alles wissen müssen. Arbeiten Sie stattdessen daran, ein bisschen mehr als alle anderen zu lernen, und bauen Sie dann Ihr Wissen auf, bis Sie alles gelernt haben, was Sie können.

Je mehr Sie sich mit Ihrem Thema befasst haben, desto mehr Material steht Ihnen für eine Vielzahl von Reden zur Verfügung. Die Recherche zu Ihrem Thema ist auch besonders hilfreich, wenn Sie Fakten und Zahlen finden, die Sie als Teil Ihres Inhalts verwenden können.

Versuchen Sie bei Präsentationen nicht alles auswendig zu lernen.

Verstehen Sie stattdessen das Thema, über das Sie sprechen, genau und kennen Sie Ihre Fakten. Wenn Sie dies als Grundlage haben, müssen Sie nur Geschichten über Ihre Erfahrungen erzählen, Fakten und Zahlen pfeffern und überzeugende Reden halten.

Zu sagen, dass Sie Ihr Thema recherchieren sollten, reicht möglicherweise nicht aus, um Sie zu motivieren, oder ist eine entmutigende Aufgabe. Deshalb habe ich eine Liste von Dingen zusammengestellt, die ich für die Recherche meiner Lieblingsthemen mache.

Hörbücher sind dein Freund

Tauchen Sie ein in Bücher, E-Books oder Hörbücher. Es gibt wahrscheinlich eine Menge Titel, die sich auf das Thema konzentrieren, über das Sie lernen möchten. Ich finde nicht immer die Zeit, physische Bücher zu lesen, aber wenn ich fahre, höre ich Hörbücher, wodurch der Verkehr produktiv wird. Ich benutze Audible und ich liebe es. Es ist eine gute Idee, Bücher und andere Ressourcen zu kennen, die Sie Ihrem Publikum mitteilen können, wenn es mehr über das Thema erfahren möchte, für das Sie ein Experte sind. Wenn Sie Ihr Thema recherchiert haben, können Sie am Ende Ihres Vortrags auch Frage-und-Antwort-Sitzungen durchführen. Wenn Sie die Antwort auf eine Frage nicht kennen, können Sie sie anhand eines Buches, Artikels oder Blogs eines anderen Experten beantworten, bei dem Sie studiert haben.

Blogs sind dein Freund

Finden Sie Blogs von Experten, die Sie mögen, und nehmen Sie an deren Mailinglisten teil. Blogs sind großartige kurze Informationsblöcke, aus denen man lernen kann. Oft lese ich einen Blog und überlege, welche Elemente darin eine großartige Rede halten. Es hilft, Ihr Gehirn in Schwung zu bringen, insbesondere bei Nischenthemen innerhalb Ihres Fachwissens.

Podcasts sind perfekt

Podcasts können auf iTunes, einer Vielzahl anderer Podcast-Sites oder als MP3s heruntergeladen werden. Das Besondere an Podcasts ist, dass sie in der Regel auf Interviews basieren, in der Regel sehr aktuell sind und Branchennachrichten von Experten liefern, sobald diese verfügbar sind. Betrachten Sie es als eine hyperfokussierte Sendung. Es gibt so viele Podcasts, dass Sie sicher eine Handvoll für Ihr Thema finden werden. Erforschen Sie die Themen, die Sie interessieren, und hören Sie sich einige an. Finden Sie diejenigen, die Ihnen gefallen, hören Sie zu und lernen Sie.

White Papers sind Gold

White Papers sind lange Blogs, aber kürzer als Bücher und in der Regel forschungsorientiert. Andere Experten oder Wissenschaftler haben monatelang detailliert zu einem bestimmten Thema recherchiert, und Sie können es kostenlos lesen! Fakten, Statistiken, Fallstudien und bewährte Beispiele sind ein gutes Futter für einige Ideen und Inhalte für Ihre Reden.

Forschungskonferenzen

Es gibt Konferenzen für fast alles. Von Kampfkunst über Kinderspielzeug bis hin zum Dating. Wenn Sie herausgefunden haben, was Ihre Nische ist, recherchieren Sie im Internet nach Konferenzen. Wenn Sie einen finden, der sich jedoch in einem anderen Zustand befindet, prüfen Sie, ob er über virtuelle Ausweise verfügt. Oft können Sie von Ihrem Computerbildschirm aus auf die Referenten und Workshops zugreifen. Konferenzen haben Tonnen von Experten. Wenn Sie gehen, können Sie zuhören und oft sogar die Experten treffen. Ihr Ziel sollte es sein, eines Tages der Experte zu sein, den die Konferenzen wollen. Lerne genug und übe genug, und eines Tages wirst du derjenige sein, der auf der Bühne steht.

Youtube

Hyperforschung YouTube für dein Thema. Es gibt Videos zu allem! Wenn Sie nun suchen und feststellen, dass eine Menge selbsternannter „Experten“ über das sprechen, worüber Sie sprechen möchten, stellen Sie fest, dass dies in Ordnung ist! Konzentrieren Sie sich auf Ihre Nische und lernen und üben Sie. Wenn Sie visuell lernen, ist dies eine gute Möglichkeit, Ihr Thema zu verstehen. Ein YouTube-Kanal und die regelmäßige Bereitstellung von Inhalten sind auch eine großartige Möglichkeit, Ihre Live-Präsentationsfähigkeiten zu üben.

Üben, was Sie predigen

Ich glaube daran, zu praktizieren, was Sie tun. Wenn Sie ein Fitness-Experte sein möchten, dann gehen Sie ins Fitnessstudio! Sie können das gesamte Buchwissen der Welt haben, aber der größte Teil des tatsächlichen Lernens kommt vom Tun. Die Leute werden Ihr Fachwissen anhand Ihrer Erfahrung beurteilen. Holen Sie sich also eine Menge Erfahrung, denn Erfahrungen geben Ihnen Geschichten aus dem wirklichen Leben, die Sie mit Ihrem Publikum über Ihr Fachwissen teilen können.

Worauf wartest du? Gehen Sie raus und beschäftigen Sie sich mit dem Thema, für das Sie ein Experte sein werden. Finden Sie diese Nische, lernen Sie, üben Sie und Ihre Sprechfähigkeiten werden in die Höhe schnellen!

Ryan Foland ist Managing Partner bei InfluenceTree. Bei InfluenceTree zeigen Ihnen Ryan und sein Team, wie Sie Ihre (persönliche oder geschäftliche) Marke aufbauen, in Veröffentlichungen vorgestellt werden und wie Sie Ihre sozialen Medien verfolgen.


Schau das Video: Jordan Peterson: 5 Hours for the NEXT 50 Years of Your LIFE MUST WATCH