Reise

Rahmi Koc Museum: Eine tägliche Reise in das industrielle Erbe für Ingenieure

Rahmi Koc Museum: Eine tägliche Reise in das industrielle Erbe für Ingenieure

Das Rahmi Koc Museum ist der Spiegel des industriellen Erbes und bietet eine riesige Sammlung mechanischer, industrieller, wissenschaftlicher und technischer Denkmäler in einem.

Für alle, die nach Istanbul in der Türkei reisen, ist das Rahmi Koc Museum einer der Orte, die man gesehen haben muss. Sie könnten dort einen ganzen Tag verbringen. Das Museum ist von historischen Fahrzeugen wie Zügen, Flugzeugen, U-Booten, Autos und Booten umgeben. Im Inneren des Museums befinden sich erstaunliche wissenschaftliche Instrumente, Motoren und mechanische Geräte.

[Bildquelle:Rahmi Koc Museum]

Das rund 27.000 Quadratmeter große Museum befindet sich am Nordufer des Goldenen Horns, einer Ankerfabrik und Werft aus dem Byzantinischen Reich. Das historische Lengerhane ist das erste Gebäude des Museums, das als historische Spur der zweiten Stufe angesehen wird. Es war ein osmanisches Ankerhaus, das auf einem byzantinischen Gebäude aus dem 12. Jahrhundert basiert. Die zweite historische Siedlung, die Haskoy Dockyard, umfasst 14 restaurierte Gebäude und wurde 1861 von der Ottoman Sea Line Company gegründet, um ihre Schiffe zu reparieren und zu warten.

[Bildquelle:Rahmi Koc Museum]

Seit seiner Gründung im Jahr 1994 ist das Rahmi Koc Museum einer der erstaunlichsten Orte in Istanbul, der sich der Geschichte der Industrie, des Ingenieurwesens und der Wissenschaft widmet. Die riesige Sammlung wird von Tag zu Tag größer.

[Bildquelle:Rahmi Koc Museum]

Die Sammlung umfasst Tausende von wissenschaftlichen Instrumenten wie Dampfmaschinen in Originalgröße, klassische Motorräder und Kommunikationsgeräte. Dazu gehören auch Computer, Züge in Originalgröße, Autos, Grammophonnadeln, Fahrräder und Spielzeug, die in verschiedenen Bereichen ausgestellt sind.

[Bildquelle:Rahmi Koc Museum]

Das Museum enthält verschiedene Bereiche wie Maschinen, Straßentransport, Navigation, Luftfahrt, Kommunikation, wissenschaftliche Geräte und Schienenverkehrsfahrzeuge. Alle enthalten erstaunliche Beispiele spezifischer Innovationen in den Bereichen Ingenieurwesen und Wissenschaft.

[Bildquelle:Rahmi Koc Museum]

Der Maschinenbereich des Museums umfasst erstaunliche Geräte. Eines der größten Features? Eine Holzsäge des Stahlbauunternehmens P & W MacLellan. Die Sektion hat auch einen tragbaren Marshall-Motor, der um 1910 von Marshall Sons & Co hergestellt wurde.

[Bildquelle:Rahmi Koc Museum]

Das Museum zeigt auch wegweisende Fahrzeuge wie ein Malden Steam Car aus dem Jahr 1898, einen Albion A10 Röntgen-Krankenwagen, der von der britischen Armee während des Ersten Weltkriegs eingesetzt wurde, Ford Model T-Autos und eine wirklich seltene Rolls Royce Silver Cloud von 1965. Die Sammlung umfasst auch ein Magirus-Feuerwehrauto, das 1922 in der Kühler-Fabrik in Deutschland hergestellt wurde, ein Penny-Farthing-Fahrrad, das Anfang der 1870er Jahre in England eingeführt wurde.

[Bildquelle:Rahmi Koc Museum]

Neben den Hunderten von monumentalen Stücken bietet das Rahmi Koc Museum seinen Besuchern unvergessliche kostenlose Veranstaltungen. Sie können in ein U-Boot, ein Flugzeug oder eine Fähre steigen und ein aufregendes schwimmendes Sheerleg ist ebenfalls erhältlich.

[Bildquelle:Rahmi Koc Museum]

Das Museum ist auch ein großartiger Ort, um Zeit mit Kindern zu verbringen. Sie können historisches Spielzeug erkunden, Modelleisenbahnen bauen, in einem Abschnitt mit lebendiger Geschichte herumhängen oder die Schönheit des Planetariums genießen. Im Frühling und Sommer bietet das Museum an Bord eine kurze Bootstour durch das Goldene Horn an. Besucher können auch auf einem historischen Boot an Bord des "Spiegels des industriellen Erbes" frühstücken oder einen Kaffee trinken.

SIEHE AUCH: Das ausgeflippteste Museum der Welt: Das Museum für Jura-Technologie

Geschrieben von Tamar Melike Tegün

Schau das Video: Rahmi Koç Müzesi Museum ford mustang hardtop mustang couple Klasik Otomobil 2019 (Oktober 2020).