Innovation

Künstliches Intelligenzsystem könnte sportliche Aufstellungen revolutionieren

Künstliches Intelligenzsystem könnte sportliche Aufstellungen revolutionieren

Vergessen Sie die traditionellen Scouting- und Schmoozing-Methoden, mit denen Sportteams Spieler auswählen. Eine Firma für künstliche Intelligenz möchte das Spiel ändern, indem sie "Schnäppchen" -Spieler auswählt.

Das in Großbritannien ansässige Unternehmen ASI Data Science hat einen Vertrag mit dem Rugby Union Club London Irish unterzeichnet Telegraph Berichte. ASI glaubt, dass sein KI-System „Schnäppchen-Spieler“ finden kann, die bei den Transfers des Clubs helfen.

[Bildquelle: Pixabay]

Beim traditionellen Scouting müssen Team-Recruiter das Filmmaterial jedes Spielers studieren und seine Fähigkeiten bewerten. Die ASI-Software verwendet 100 Spielerparameter und -messungen des Sportdatenspezialisten Opta. Durch Eingabe der richtigen Suchparameter könnte ein Verein Spieler mit vergleichbaren Attributen finden.

Jedes Team hat seinen "Traum-Rugbyspieler", den es erwerben würde, wenn Geld keine Rolle spielen würde. Mit dem ASI-System könnte dieser hohe Ehrgeiz jedoch unnötig werden. Die KI würde Spieler vorschlagen, die dem Star-Standard ähnlich sind, und könnte daher eine "Schnäppchen" -Signatur entdecken. Das durchschnittliche monatliche Gehalt der besten Profispieler in ganz Europa liegt bei 56,00 USD (45.000 GBP) pro Monat. Wenn London Irish mit der KI Erfolg hat, könnte dies die Lohnkosten senken und die Rekrutierung und den Handel von Spielern auf der ganzen Welt verändern.

Laut dem TelegraphJames Molyneux, der Analysechef von London Irish, gab nicht bekannt, ob der Verein Spieler auf seiner Liste hat, die mit der KI erworben wurden. Er behauptete jedoch, dass die KI mehrere Spieler identifiziert habe, bevor sie Erfolg hatten.

ASI-Chef Marc Warner sagte in der Telegraphberichten, dass das Tool die "Moneyball" -Taktik auf ein höheres Niveau gebracht hat. Es streckt Budgets, die oft durch Gehaltsobergrenzen begrenzt sind, erklärte Warner. Er schlug vor, dass das System auch mit Cricket und Fußball funktionieren könnte.

Auf der ASI-Website wird das Unternehmen als "weltweit führend in der Anwendung künstlicher Intelligenz in der realen Welt" beschrieben. Es heißt weiter:

"[ASI] sind Spezialisten sowohl für Transformationsdatenstrategien als auch für technische Datenwissenschaften. Wir wissen, dass akademische" Erkenntnisse "gelegentlich nützlich, aber meistens übertrieben sind, und wir konzentrieren uns darauf, zu jedem Zeitpunkt während unserer Projekte echten Geschäftswert zu generieren. Wir haben Erfahrung in konzentriert Die Sektoren Finanzen, Einzelhandel und Regierung haben unsere Fähigkeiten jedoch auf eine Vielzahl von Umgebungen angewendet, darunter Profisport, Produktion und Reisen. "

SIEHE AUCH: Dieses Programm für künstliche Intelligenz weiß, was Sie befürchten

Schau das Video: WORLD PREMIERE! - 2020 AUDI E-TRON SPORTBACK - Extremely innovative EV Suv Coupé (November 2020).