Fahrzeuge

New Supersonic Jet könnte in 3,5 Stunden von London nach New York fliegen

New Supersonic Jet könnte in 3,5 Stunden von London nach New York fliegen

Der Tech-Tycoon Richard Branson beeindruckt die Welt immer wieder mit seinen neuesten Ideen.

Der Gründer der Virgin Group unterstützte das Luft- und Raumfahrtunternehmen Boom bei der Entwicklung erschwinglicher Überschallreisen.

Boom behauptet, der XB-1 Supersonic Demonstrator sei das "schnellste Zivilflugzeug, das jemals gebaut wurde".

[Mit freundlicher Genehmigung von Boom-Technologie]

Die ersten Testflüge beginnen in der Nähe der Edwards Air Force Base in Südkalifornien. Der erste Flug des Demonstrators ist laut der Boom-Website für Ende 2017 geplant.

Boom stellte seinen Prototyp planmäßig am Centennial Airport in Denver, Colorado, vor.

"Ich habe mich seit langem für Innovationen in der Luft- und Raumfahrt und die Entwicklung von kommerziellen Hochgeschwindigkeitsflügen begeistert", sagte Branson.

Virgin Galactic ging eine Partnerschaft mit Boom Technology ein und Branson bestätigte, dass Virgin 10 kürzlich vorgestellte Überschalljets kaufen konnte. Diese Jets bieten Geschwindigkeiten von fast 1.500 Meilen pro Stunde.

Ingenieure mit Erfahrung aus SpaceX, Boeing und der NASA haben zum neuen Boom-Babyjet beigetragen. Der Prototyp wurde bereits über 1.000 simulierten Tunneltests unterzogen.

Dem Boom-Design fehlt ein Nachbrenner. Die Ingenieure hoffen, dass dies die Kraftstoffeffizienz erheblich verbessern und gleichzeitig die Fahrzeiten verbessern kann.

Boom Passagierjet Spezifikationen umfassen 45 Sitze. Tickets kosten ungefähr 5.000 US-Dollar, ein hübscher Cent für die schnellsten Flüge auf dem Markt. Sitze sind eine erstklassige Standardvariante zur Gewichtsreduzierung. (Aber es ist immer noch erstklassig, also wer beschwert sich?) Die Gänge sind zwei einsitzige Reihen. Jeder bekommt einen Fensterplatz und einen Gang.

Boom Commercial Liner [Mit freundlicher Genehmigung von Boom Technology]

Die Flugzeuge werden eine Reiseflughöhe von 60.000 Fuß haben, um die Flugzeit zu verkürzen. Boom hofft, dass der Flug von London nach New York die beliebteste Route ist und fast 4 Flugstunden einspart.

SIEHE AUCH: Flugzeuge haben 'Air Highways' mitten im Himmel

Boom machte sich viele Notizen aus dem "ursprünglichen" kommerziellen Überschallflugzeug - der Concorde. Aus den Fehlern der Concorde lernend, kombiniert das Boom-Flugzeug neue Verbundwerkstoffe, um ein "sicheres und erschwingliches" Flugzeug herzustellen, das 2,6-mal schneller ist als Jetliner.

Über Boom

Schau das Video: My Supersonic Concorde Flight - Concorde 50th (November 2020).