Reise

Werten Sie den First Class Style Ihres Fluges mit New Delta Premium auf

Werten Sie den First Class Style Ihres Fluges mit New Delta Premium auf

Im Herbst 2017 wird Delta Airlines ein neues, luxuriöses Kabinenerlebnis einführen. Delta Premium wird auf ausgewählten internationalen Strecken verfügbar sein. Mit neuen und aufregenden Annehmlichkeiten bringt Delta die „Prämie“ zurück in die Wirtschaft.

"Delta Premium ist das jüngste Beispiel von Delta, bei dem genau darauf geachtet wird, was Kunden uns wünschen, und mit einzigartigen Produkten reagiert wird, die auf ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten sind", sagte Tim Mapes, Senior Vice President und Chief Marketing Officer von Delta.

Delta Premium bietet eine verstellbare Kopfstütze, eine Armlehne mit erhöhter Neigung und eine tiefere Neigung. Durch gehobenen Service und herausragende Annehmlichkeiten konzentriert sich Delta Premium auf Design und Qualität.

[Bildquelle: Delta Airlines]

Die Kabine wird in den Airbus A350 des Delta mit 48 Delta Premium-Sitzen sowie 32 Delta One-Suiten und 226 Hauptkabinensitzen vorgestellt. Delta Premium wird ab 2018 in seiner Boeing 777-Flotte eingeführt.

Es befindet sich vorne im Flugzeug zwischen Delta On und Hauptkabine. Sie können Delta Premium, sofern verfügbar, unter delta.com, der Fly Delta-App, einem Delta-Kiosk, Delta Reservations und anderen Kanälen wie Reisebüros erwerben.

Eigenschaften:

Neue Sitze bilden den Schwerpunkt des Delta Premium-Service. Sie kommen mit einer verstellbaren faltbaren Fußstütze und Beinstütze. Sie erhalten auch mehr Platz mit einer Neigung von bis zu 38 Zoll, einer Breite von bis zu 19 Zoll und einer Neigung von bis zu 7 Zoll.

Delta Premium verwöhnt Benutzer mit einem frischen Getränkeservice, gefolgt von einer saisonalen Menüauswahl.

[Bildquelle: Delta Airlines]

Für das Borddisplay wird ein 13,3-Zoll-HD-Bildschirm verwendet, der der größte seiner Klasse ist. Um die Schreie des unvermeidlichen Babys auf dem Sitz hinter Ihnen nicht zu hören, werden geräuschunterdrückende Kopfhörer sowie ein kostenloses Delta Studio bereitgestellt.

[Bildquelle: Delta Airlines]

Sie können elektronische Geräte mit den an der Armlehne verfügbaren Stromanschlüssen (110 V) aufladen.

Delta Premium-Passagiere erhalten Sky Priority, einschließlich beschleunigter Sicherheit, Priority Boarding und schnellerer Gepäckzustellung bei der Ankunft.

[Bildquelle: Delta Airlines]

Delta Premium bietet ein Ausstattungsset mit Malin + Goetz Travel Essentials, gestreiften Socken, Augenschirmen, Ohrstöpseln sowie Westin Blanket und einem Kissen. Delta bietet immer noch Tellergerichte an, die auf Alessi-Besteck und Servicewaren serviert werden. Sie können auch kostenlosen Wein, Bier und Spirituosen sowie Starbucks Kaffee- und Teeservice genießen.

Delta Airlines wird 2017 auch die Delta One Suite, die weltweit erste Business Class-Kabine mit Schiebetür in jeder Suite, auf ihren A350 vorstellen. Delta One, First Class, Delta Premium und Delta Comfort + bieten verbesserte Erlebnisse und Luxus, während Main Kabinen- und Basic Economy-Service bieten Wertoptionen.

SIEHE AUCH: Wie fliegen Stealth-Flugzeuge unentdeckt?

Delta Airlines startete 1924 als Bestäubungsbetrieb mit dem Namen „Huff Daland Dusters“. Collett E. Woolman, einer der Direktoren, kaufte das Unternehmen am 13. September 1928 und benannte es in Delta Air Service um. Es ist heute eine der weltweit größten Fluggesellschaften mit dem größten Hub in Atlanta.

Delta Airlines bedient jedes Jahr fast 180 Millionen Kunden.

Über Delta Airlines

Geschrieben von Alekhya Sai Punnamaraju

Schau das Video: Delta 767-300 76L cabin tour Comfort + (Oktober 2020).