Apps & Software

Wie funktionieren Game Engines?

Wie funktionieren Game Engines?

Unternehmen rühmen sich ständig ihrer neuesten Spiel-Engine. Es stellt sich die Frage: Was genau ist eine Spiel-Engine?

Eine Spiele-Engine legt das Software-Framework zum Erstellen und Erstellen von Videospielen fest. Sie bieten Funktionen von der Animation bis zur künstlichen Intelligenz. Game Engines sind für das Rendern von Grafiken, die Kollisionserkennung, die Speicherverwaltung und viele weitere Optionen verantwortlich.

Game Engines bieten Entwicklern Tools zum Erstellen zahlreicher Spieleanwendungen. Designer verwenden diese Engines häufig wieder, um andere Spiele zu erstellen, was sie zu einer wertvollen Investition macht.

Eine Spiel-Engine enthält fünf Komponenten: Das Hauptspielprogramm, das die Spielelogik enthält; eine Rendering-Engine, mit der animierte 3D-Grafiken erstellt werden können; eine Audio-Engine, die aus Algorithmen besteht, die sich auf Sounds beziehen; eine Physik-Engine zur Implementierung "physikalischer" Gesetze innerhalb des Systems; und Künstliche Intelligenz, ein Modul, das für Softwareentwickler mit einer speziellen Bezeichnung entwickelt wurde.

Die heutigen Tools und Programme haben es einfacher denn je gemacht, mit der Entwicklung von Spielen zu beginnen.

Bei den zahlreichen Spiel-Engines kann es schwierig sein, die richtige für Ihr Projekt auszuwählen.

Nachfolgend finden Sie eine Reihe von Spiel-Engines, die derzeit für alle verfügbar sind, die an der Spieleentwicklung interessiert sind.

Einheit

Benutzer betrachten Unity aufgrund seiner einfachen Benutzeroberfläche als eine der einfachsten Spiel-Engines. Eine der Hauptfunktionen ist die Tatsache, dass damit Spiele für mehrere Plattformen entwickelt werden können. Mit der Unity-Engine können Spiele für Android, iOS und andere Telefonbetriebssysteme, einschließlich PC OS, erstellt werden.

Zusätzlich zu den plattformübergreifenden Funktionen verfügt die Plattform über eine aktive Community von Plugin-Entwicklern, die viele kostenlose und kostengünstige Inhalte für die Spiel-Engine anbieten. Einige Beispiele für Spiele, die mit der Engine erstellt wurden, sind Temple Run, Rust und Deus Ex: The Fall. Am bemerkenswertesten ist, dass ihr persönliches Paket völlig kostenlos ist und viele Tools für Anfänger und Bastler enthält. Sie können sich hier verschiedene Unity-Pläne ansehen.

Unwirkliche Spiel-Engine

Unreal Engine ist eine der besten Spiel-Engines zum Rendern detaillierter Grafiken. Einige bemerkenswerte Spiele, die mit der Unreal Engine erstellt wurden, sind Borderlands 2, Dishonored, Mass Effect 3 und Street Fighter V. Unterstützer der Unreal Game Engine sagen, dass sie einige der besten Landschaften im Gaming hervorbringen kann.

Das Preismodell hinter dieser Engine enthält eine kostenlose Version mit vollem Zugriff. Unreal Engine erhebt jedoch eine Lizenzgebühr von 5 Prozent für alle daraus erstellten Spiele.

Hier können Sie sich für die Unreal Engine anmelden.

GameMaker: Studio

Obwohl einige argumentieren würden, dass GameMaker keine echte Spiele-Engine ist, wird es immer noch häufig von mehreren Spieleentwicklern eingesetzt. Anstelle der herkömmlichen Programmierung können Benutzer Elemente buchstäblich per Drag & Drop verschieben, um Spiele viel schneller und einfacher zu erstellen.

SIEHE AUCH: SIE KÖNNEN DEN UNTERSCHIED ZWISCHEN ECHTEM LEBEN UND VIDEOSPIELEN NICHT MEHR ERZÄHLEN

Ein bemerkenswertes Spiel, das mit GameMaker erstellt wurde, ist die Hotline Miami. Aufgrund des Drag & Drop-Charakters haben Entwickler jedoch Grenzen beim Erstellen von Erweiterungen und Ergänzungen mit alternativem Code.

Wie andere Engines enthält Studio eine kostenlose Version mit eingeschränktem Zugriff. Sie können sich hier für GameMaker Studio anmelden.

Geschrieben von Maverick Baker

Schau das Video: New Lumberyard Game Engine BETA Spotlight (Dezember 2020).