Reise

Schlafen unter dem Sternenhimmel in Luxus mit PurePod

Schlafen unter dem Sternenhimmel in Luxus mit PurePod

Die verträumte Insel Neuseeland bietet Besuchern spektakuläre und üppige Ausblicke. Hotels bedeuten jedoch oft eine Stunde Fahrt von und zur Natur. Der PurePod möchte Menschen mit Fünf-Sterne-Luxus in den Mittelpunkt dieser Natur stellen.

Der Purepod dient als Luxusresidenz aus Glas. Die Gäste haben einen fast 360-Grad-Blick auf die erstklassige Landschaft Neuseelands.

Mit 490 US-Dollar pro Nacht ist der Pure Pod definitiv nichts für Low-Budget-Backpacker. Der PurePod ist sowohl isoliert als auch elegant. Er ist netzunabhängig und benötigt nur wenig Energie.

[Bildquelle:PurePod]

"PurePods wurden entwickelt, um sicherzustellen, dass Sie die Show der Natur lebendig erleben, alle Ihre Sinne nutzen und gleichzeitig im Luxus geschützt bleiben. Die Wirkung ist unglaublich. Der Stress des Lebens verschwindet, das Wunder über die Kraft und Subtilität der Natur verbindet uns wieder mit uns selbst und unseren Partnern. Die Privatsphäre, die Isolation einer winzigen Glashütte, die vollständig von der Natur umgeben ist - der Himmel, die Hügel, das Meer, die Vögel, der Busch - entführt Sie in eine andere Welt. "

[Bildquelle:PurePod]

Durch Zurückziehen der Schiebetüren auf jeweils drei Seiten wird das Haus zu einer riesigen Veranda. Um sich wieder in die Isolation zurückzuziehen, schieben Sie einfach die Türen zurück. Es gibt kein WiFi, keinen Fernseher, keine Klimaanlage oder keinen Haartrockner, aber was dem PurePod "fehlt", macht er in der Landschaft sicher wieder wett.

[Bildquelle:PurePod]

PurePods bieten das gleiche architektonische Design in drei einzigartigen Gebieten Neuseelands. Jeder Pod ist gerade weit genug von der Stadt Christchurch entfernt, aber nah genug für eine Reise, falls Sie einen brauchen. Der umweltfreundliche PurePod verwendet Biokraftstoff für das Heizsystem. Selbst im verschneiten Winter können Sie in einem völlig trockenen und warmen Raum entspannen.

[Bildquelle:PurePod]

Minimalistischer Luxus in maximaler Schönheit

Es umfasst einen solarbetriebenen Kühlschrank und LED-Leuchten. Als eines der umweltfreundlichsten Gebäude der Welt wurde es entwickelt, um Regenwasser zu sammeln und die einheimischen Pflanzen zu füttern. Dabei wird lokales Wasser verwendet, um die Verwendung nicht erneuerbarer Quellen zu minimieren.

[Bildquelle:PurePod]

Die Pods bieten anderen Luxus wie die Lieferung lokaler Lebensmittel sowie Führer und Nachschlagewerke über die umliegenden Wanderwege.

[Bildquelle: PurePod]

Für Ihr nächstes unvergessliches Abenteuer können Sie hier alle Details überprüfen. Die Website ist sogar mit zahlreichen Bewertungen von Gästen aus der ganzen Welt ausgestattet.

Via: PurePod

SIEHE AUCH: Lernen Sie KODA kennen, das schicke solarbetriebene Haus, das mit Ihnen umzieht

Geschrieben von Tamar Melike Tegün

Schau das Video: Wohnen extrem: Schlafen unterm Sternenhimmel ohne Heizung (Dezember 2020).