Design

Bordalo II: Aus Müll atemberaubende Tierkunststücke machen

Bordalo II: Aus Müll atemberaubende Tierkunststücke machen

Ein portugiesischer Künstler bastelt Müll in Schätze.

Bordalo II verwendet Müll und weggeworfene Gegenstände, um erstaunliche 3D-Wandbilder, Skulpturen und Installationen zu bauen. Bordalo Segundos Kunst definiert definitiv die Vorstellungen der Öffentlichkeit von Street Art neu.

SIEHE AUCH: 7 DER WICHTIGSTEN KI-KÜNSTLER, DIE DAS GENRE DEFINIEREN

Er kompostiert den Müll zu Big Trash Animal Wandgemälden. Sie werden in ganz Lissabon, Portugal, Aruba, Estland und vielen anderen Städten aus verschiedenen Ländern gemalt und installiert. Trotz der Größe seiner Arbeit ist er auch an kleineren Projekten und Ausstellungen beteiligt.

Seine Werke vermischen Natur mit Unnatürlichem. Das Komponieren seiner Stücke ist eine Arbeit für sich. Bordalo II jagt in verlassenen Häusern, Schrottplätzen und Fabriken nach dem perfekten Stück Müll, um sein Material zu sammeln.

Er nutzt seine Fähigkeiten, um die Menschen daran zu erinnern, dass "der Müll eines Mannes der Schatz eines anderen Mannes ist". Er hofft, die Menschen daran zu erinnern, wie viel Abfall sie täglich ausstoßen, und sie sogar ermutigen, den Verbrauch wiederzuverwenden oder zu reduzieren, um unseren Planeten zu retten.

Laut Bordalo II "besteht die Idee darin, die Natur selbst, in diesem Fall Tiere, aus Materialien darzustellen, die für ihre Zerstörung verantwortlich sind. Manchmal erkennen die Menschen nicht, dass ihre einfachen Routinen zu viel sind, wir verbrauchen zu viele Ressourcen zu schnell und verwandelt sie in Müll, Abfall und Umweltverschmutzung. “

Der Prozess beginnt mit einer Skizze und einer relativ schmutzigen Materialhütte. Nachdem er ein Skelett für die Skulptur gebaut hat, malt er sowohl das Metall als auch die Hintergründe in einzigartigen und aufregenden Farben.

Bordalo II wurde 1987 in Lissabon geboren. Er sagt: "Ich gehöre zu einer Generation, die extrem konsumistisch, materialistisch und gierig ist. Mit der Produktion von Dingen auf höchstem Niveau ist auch die Produktion von" Abfall "und unbenutzten Gegenständen am höchsten .

Er sagt, dass er Ideen mit Altmaterial kreiert, neu erstellt, zusammenstellt und entwickelt und versucht, sie mit Nachhaltigkeit, ökologischem und sozialem Bewusstsein in Verbindung zu bringen.

Bordalo II bemerkt auch, dass seine künstlerische Inspiration von Vik Muniz, Pawel Kuczynski, Dran, Banksy, Lebewohl, Spion, Mais Menos und anderen stammt.

Er ist anscheinend an starken Botschaften interessiert, die in schwarzen Humor, Witzen, Wortspielen und anderen effizienten Methoden übersetzt sind, die die Leute zum Nachdenken anregen.

Möchten Sie mehr von Bordalo II sehen? Auf seinem Instagram und Facebook finden Sie die neuesten Installationen.

Geschrieben von Tamar Melike Tegün

Schau das Video: Artur Bordalo II street art (November 2020).