Fahrzeuge

Renault schockiert Paris mit elektrischem Trezor

Renault schockiert Paris mit elektrischem Trezor

Renault will den Luxusmarkt für Elektroautos betäuben, als sein Magnum Opus - der Renault Trezor - kürzlich in Paris debütierte.

[Bildquelle: Renault]

Der Trezor wurde von Grund auf neu gestaltet, um ein völlig originelles Auto mit unglaublich originellen Eigenschaften zu bieten. Während das Auto eine wunderschöne Außenkarosserie behält, beweisen die Mechaniker des Autos auch ein funktionales Konzept. Das Unternehmen ist sicherlich auf ein Design der Oberklasse ausgerichtet, stellt sich dabei jedoch ein Unternehmen vor, das Stil und Umweltverantwortung sucht.

"Das Renault TREZOR Concept ist der Beginn eines neuen Zyklus von Konzeptautos und untersucht das Design und die Technologie zukünftiger Modelle. Mit seinem einladenden Stil und seinen auf Fahrspaß ausgerichteten Dienstleistungen verkörpert dieser elektrische GT unsere Vision von zukünftiger Mobilität und unsere automobile Leidenschaft "

Erklärt Renault.

Was es bietet

Obwohl das Aussehen wichtig ist, bleibt die Funktionalität unerlässlich. Die Ingenieure hinter dem Trezor haben letzteres mit großer Sorgfalt berücksichtigt und den Renault TREZOR-Konzeptmotor implementiert. Der Motor verfügt über eine einladende Leistung von 260 kW (350 PS) und ein Drehmoment von 380 Nm. Das Auto kann in weniger als 4 Sekunden von 0 auf 100 km / h fahren. Die Pflege verwendet auch die RESS-Technologie (Rechargeable Energy Storage System), die verbrauchte Energie während des Brechens aktiv zurückgewinnt.

[Bildquelle: Renault]

Das Auto enthält zwei Batterien vorne und hinten, um das Auto auszugleichen. Das Auto behält ein unglaubliches aerodynamisches Profil bei, um eine hervorragende Kilometerleistung und ein noch besseres Erlebnis zu bieten. Um die Effizienz zu steigern, reduzierten die Ingenieure das Gewicht, indem sie das Chassis aus einer zentralen Carbonschale konstruierten.

Natürlich wäre kein modernes Auto ohne Autopilot komplett. Fahrer programmieren das Auto in drei Modi: Neutral, Sport und Selbstfahrer. Das Unternehmen äußerte sich nicht zu den Technologien rund um den Autopilot-Modus. Sie schlagen jedoch vor, dass sich der Fahrer bei aktivierter Funktion zurücklehnen, mit der Familie sprechen oder einen Film genießen kann. Es wird jedoch empfohlen, dies nicht zu tun.

Der Renault TREZOR ist eine großartige Ergänzung für den wachsenden Elektromarkt. Das Auto bleibt jedoch ein Konzept mit weiteren Informationen, die später im Jahr veröffentlicht werden sollen, einschließlich eines Preispunkts und anderer statischer Daten. Sie können jedoch sicher sein, dass dieses Auto einen hübschen Cent kostet.

[Bildquelle: Renault]

[Bildquelle: Renault] [Bildquelle: Renault] [Bildquelle: Renault] [Bildquelle: Renault]

Geschrieben von Maverick Baker

Schau das Video: Renault Trezor - A Wooden Frame (November 2020).