Innovation

Google Maps hat begonnen, Geschwindigkeitsbegrenzungen im Navigationsmodus anzuzeigen

Google Maps hat begonnen, Geschwindigkeitsbegrenzungen im Navigationsmodus anzuzeigen

Google Maps überraschte Android-Nutzer mit den Geschwindigkeitsbegrenzungen im Navigationsmodus. Wenn Sie kein wachsamer Fahrer sind und Android verwenden, ist die neue Funktion möglicherweise das, was Sie benötigen, um sicher und legal zu sein. Google Maps ist eine sehr wichtige App, um zu erreichen, wohin Sie möchten, um zu lernen, wie Sie dorthin gelangen, oder um Bilder des gesuchten Gebiets zu sehen. Im Satellitenmodus können Sie sich sogar ein Bild vom natürlichen Zustand des Gebiets machen. Das Anzeigen von Geschwindigkeitsbegrenzungen auf der Karte während der Fahrt kann Sie jedoch vor vielen Problemen wie Verkehrsstrafen bewahren. Es könnte Sie sogar vor möglichen Unfällen schützen und viele Leben retten.

[Bildquelle:Reddit über Imgur]

Auf langen Reisen können Sie die Geschwindigkeitsbegrenzungsschilder leicht übersehen. Natürlich hängt es von der Gegend ab, aber manchmal sind sie nicht offensichtlich oder beschädigt, was sie schwer zu sehen macht. Daher wird die Funktion wichtiger, wenn Sie das Limit nicht überschreiten und ein Ticket erhalten möchten und zusätzliches Geld bezahlen müssen. Wir könnten sagen, dass Google Maps auch Ihr Budget in den von Ihnen geplanten Grenzen halten könnte.

Die Funktion wurde kürzlich von einem Reddit-Benutzer im Android-Bereich gemeldet. Die Schilder werden in der unteren linken Ecke des Bildschirms direkt über Ihren Routeninformationen angezeigt.

Google Maps zeigt jetzt Geschwindigkeitsbegrenzungen von Android an

Google hat es noch nicht offiziell angekündigt, wird es aber nach positiven Kommentaren von Nutzern sicherlich bald tun. Im Moment warnt Sie die App nicht früher vor dem Tempolimit oder ob Sie es überschreiten oder nicht, wie es die Waze-App tut. Wer weiß, manchmal hat es diese Funktion auch bald.

Wir wissen, dass Google Maps die Geschwindigkeitsbegrenzungsdaten vor Jahren gesammelt hat, als sie an dem Projekt gearbeitet haben. Auf diese Weise finden wir ohnehin die schnellsten Routen. Die Reddit-Nutzer sagen, dass die Geschwindigkeitsbegrenzungen für jeden, der Google Map Maker verwendet, direkt sichtbar waren.

Die Geschwindigkeitsbegrenzungsschilder sind meistens im Street View-Modus in realen Bildern sichtbar, aber diese neue digitale Funktion ist sicherlich viel besser.

Einige Benutzer behaupten, dass die Funktion nicht in allen Ländern verfügbar ist, aber einer aus Deutschland sagt, dass sie auch dort verfügbar ist.

Wenn Sie die App immer noch nicht auf Ihrem Telefon oder Tablet haben, können Sie sie einfach über diese Seite installieren und genießen. Es macht ziemlich viel Spaß, die Welt aus der Vogelperspektive zu betrachten und verschiedene Gebiete und Regionen zu sehen.

SIEHE AUCH: Google Sprachsuche hat Sie auf Band

Via: Reddit

Geschrieben von Tamar Melike Tegün

Schau das Video: YTP ITA - Freezer ama travestirsi (Oktober 2020).